Innovation

Innovation

Die Erweiterung des Menschlichen Potenzials

Die Innovation dient in erster Linie der Verbesserung der Lebensqualität der Patienten durch die Erforschung und Entwicklung neuer Behandlungsmethoden und der praxisnahen Veränderung bestehender Therapien, wie zum Beispiel Weichkapseln und flüssige Medikamente.

Die Innovation ist für IBSA eine tägliche Herausforderung und das zentrale Anliegen in allen ihren Aktivitäten, das sich aus einer brillanten Idee speist: Umwandlung der vorhandenen therapeutischen Lösungen in ein weiter entwickeltes Heilungsinstrument.

Das Ziel dieses Ansatzes ist es, verschiedenen oft vergessenen Bereichen der wissenschaftlichen Forschung wieder Geltung zu verleihen und dabei moderne Technologien einzusetzen, um die Bioverfügbarkeit der Wirkstoffe in häufig verwendeten Arzneimitteln zu verbessern und die Entwicklung von innovativen, funktionelleren und den Bedürfnissen angepassten Verabreichungssystemen voranzutreiben und so die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.
Dies bewirkt eine erhebliche Ausweitung der Forschungs- & Entwicklungsaktivitäten, die IBSA eine kontinuierliche Innovation ihrer Produkte ermöglicht und zugleich eine ethische Verantwortlichkeit erzeugt, die das Unternehmen stets dazu veranlasst hat, sein Innovationskonzept immer wieder neu zu formulieren. Dies manifestiert sich in dem Wunsch, das menschliche Potenzial zu erweitern und sich der Patienten anzunehmen.